Accesskeys

IT-Strategie SG 2016+

Geschätzte Leserinnen und Leser
  

Für eine effektive Erfüllung unserer Staatsaufgaben ist die Informations-Technologie, kurz IT, längst zu einem Schlüsselfaktor geworden. Dies nicht nur in der Erbringung von Dienstleistungen und damit der kundenorientierten Pflege aller Schnittstellen zu Bevölkerung und Wirtschaft, sondern auch in der reibungslosen Zusammenarbeit innerhalb der kantonalen Verwaltung sowie mit dem Bund, anderen Kantonen und den Gemeinden.
 

Die Wirtschaftlichkeit der Lösungen steht im Zentrum eines verantwortungsvollen Einsatzes der Steuergelder. Darum orientiert sich die IT-Strategie auch durchgehend an den Bedürfnissen der Geschäftsprozesse und konzentriert sich auf das Notwendige und nicht auf das Mögliche. Die Weiterführung des konsequenten Outsourcings ermöglicht uns, die eigenen Ressourcen auf unsere Kernaufgaben zu fokussieren. Dabei setzen wir auf Transparenz bei der rechtskonformen Beschaffung, auf eine methodisch abgestützte Abwicklung der IT-Projekte und einen effizienten Betrieb.
 

Durch die Entwicklung in der IT verändert sich die Arbeitswelt rasant. Der Kanton St.Gallen hat das wegweisende Projekt «Arbeitsplatz 2015» auf Anfang 2016 abschliessen können. Eine zeit- und ortsunabhängige Erfüllung der staatlichen Aufgaben wird damit ermöglicht, die vorhandenen Ressourcen können effizienter für Dienstleistungen an Kundinnen und Kunden eingesetzt werden. Dies ist ganz im Sinn unserer Vorbildfunktion, rasch auf neue Anforderungen aus Recht, Ökonomie und Gesellschaft zu reagieren.
 

Die vorliegende IT-Strategie gibt eine klare Richtung vor. Für ihre konsequente und nachhaltige Umsetzung braucht es das Zusammenwirken zwischen den Mitarbeitenden der Staatsverwaltung, der Politik und der IT-Organisation.
 

Martin Gehrer
Regierungsrat
Vorsteher des Finanzdepartementes
St.Gallen, im Mai 2016

 

Auftrag an die IT des Kantons

  • Die Bevölkerung und die Wirtschaft erwarten von den Behörden dienstleistungsorientierte Services in der IT zur Unterstützung einer raschen, sicheren und rechtskonformen Erfüllung der Staatsaufgaben.
  • Die IT-Organisation des Kantons St.Gallen stellt Methoden, Werkzeuge und Lösungen bereit für die effiziente Erfüllung der staatlichen Aufgaben. Sie fördert aktiv die Optimierung von Geschäftsprozessen sowie von Führungs- und Unterstützungsaufgaben.
  • Die IT-Strategie setzt Impulse für Werte, legt die übergeordneten Strukturen sowie die strategischen Stossrichtungen fest und stellt Regeln auf für die Nutzung und den Umgang mit elektronischen Informationen.

Haben Sie Fragen zur Informatikstrategie? Kontaktieren Sie uns info.fddip@sg.ch.