Accesskeys

Schwerpunktplanung

Im Rahmen der Überprüfung der E-Government Schwerpunktplanung wurden an der Sitzung des E-Government Planungsausschusses vom 14. Januar 2016 und an der Sitzung des E-Government Kooperationsgremiums vom 12. Februar 2016 die nachfolgenden Schwerpunkte für die Jahre 2016 bis 2017 festgelegt:

Informationsangebot

  • Bürger-/Unternehmensportal – Umsetzung Portalstrategie Kanton und Gemeinden (Schwerpunktprojekt E-Government Schweiz)

  • Strategie Open Government Data (OGD) St.Gallen

  • Aufbau des ÖREB-Katasters im Kanton St.Gallen


 
Geschäftsverkehr mit der Bevölkerung

  • eUmzug (Schwerpunktprojekt E-Government Schweiz)

  • Elektronische Wahlen und Abstimmungen für Inlandschweizer (Schwerpunktprojekt E-Government Schweiz)

  • Stipendienportal als erster Service im Bürger-/Unternehmensportal

  • Elektronische Rechnungstellung (z.B. Steuern)

  • Elektronisches Lohnmeldeverfahren (ELM)

  • Suisse ePolice sowie Online Waffenregister


 
Geschäftsverkehr mit der Wirtschaft

  • Lehrbetriebsportal als erster Service im Bürger-/Unternehmensportal

  • Elektronisches Baubewilligungsverfahren

  • Elektronische Zahlungsabwicklung (Kreditorenworkflow)


 

Geschäftsverkehr innerhalb der Verwaltung

  • Datenaustausch-Plattform / Aufbau STRADAM

  • Elektronische Einbürgerung über alle Staatsebenen

  • Direktabfrage Steuerdaten

  • Datenaustausch Kanton und Gemeinden im Volksschulbereich


 
Voraussetzungen

  • E-Government Strategie 2018 – 2022

  • eTaxes vollumfänglich digitalisieren im Bürger-/Unternehmensportal

  • Elektronische Identität und Berechtigung (IDV Schweiz – Schwerpunktprojekt E-Government Schweiz)

  • Aufbau Strategisches Datenmanagement Kanton und Gemeinden (STRADAM)

  • Elektronische Unterschrift (Schwerpunktprojekt E-Government Schweiz)


Servicespalte